Urner Berghonig Alpenrosen

Hoch von den Urner Alpen, in der  unberührten Natur, gesammelt von unseren fleissigen Bienen.... Bei den Alpenrosen sind wir beim höchst gelegenem Arbeitsort von unseren Bienen angelangt. Der Urner Berghonig Alpenrosen ist ein feiner Qualitäts-Sortenhonig und bringt den Geschmack der Urner Alpen direkt nach Hause...

 

Urner Bienenhonig

Die Bienenvölker stehen in den bewaldeten Hängen unserer Berge. Der geschmacksvolle Honig ist oft Waldhonig. Dies ist jedoch abhängig von der Tracht. Das heisst, es kann durchaus auch Blütenhonig dabei sein. Durch die Mischung von Wald- und Blütennektar ensteht ein einzigartiger Geschmack, welcher von den Kennern hochgeschätzt wird. 

Tessiner Bienenhonig 

In der Sonnenstube der Schweiz eingetragener Nektar und Honigtau. Gereift im milden Klimas des Tessines. Der Honig, der überwiegend aus Robinien und Lindennektar und einem

Schuss Edelkastanie besteht, zeichnet sich durch einen sehr süssen, aromatischen Geschmack mit einem leicht herb-bitteren Abgang aus, was ihn einzigartig erscheinen lässt.

Dieser spezielle Honig ist der neuste Renner bei der Imkerei Achermann

 

Schweizer Crèmehonig

Der sehr fruchtige, aromatischer Honig aus den Blüten der Frühjahrsblumen, der Schweizerwiesen, wird unter ständigem Rühren crèmig geschlagen. Das Aroma- und die Geschmacksstoffe/Inhaltsstoffe bleiben ganz erhalten. Der Vorteil dieses Honigs liegt auf der Hand: Der crèmig gerührte Honig bleibt immer streichfähig, dass heisst, er kandiert nicht wie der andere Honig. Ausserdem ist er sehr kinderfreundlich (rinnt nicht vom Brot). 

Schweizer Waldhonig !!!Ausverkauft!!!

Der Rohstoff ist für einmal nicht der Blütennektar, sondern der Honigtau. Er wird  von spezialisierten, rindensaugenden Insekten, durch das Anzapfen der pflanzlichen Siebröhren erzeugt, von den Bienen eingesammelt und weiterverarbeitet. Generell ist Waldhonig dunkel, besonders mineralstoffreich und sehr würzig im Geschmack. Der Waldhonig ist in Europa beliebter als der Blütenhonig, er ist eine Versuchung wert!

Preise:

Urner Berghonig Alpenrosen:

500gr. à Fr. 18.--

250gr. à Fr. 10.--

 

Urner Bienenhonig, Tessiner Bienenhonig und Schweizer Waldhonig:

500gr. à Fr. 14.-

250gr. à Fr. 8.-

 

Urner Crèmehonig:

500gr. à Fr. 15.--

250gr. à Fr. 8.50

 

Die Portokosten werden beim Versand vom Empfänger bezahlt.

 

Unsere Geschenkideen

Geschenkideen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Unser Honig eignet sich sehr gut für: Krankenbesuche, Glückwuensche, Firmenpresente und vieles mehr. Die oben dargestellten Geschenke können von uns individuell ergänzt, abgeändert und verpackt werden. Weitere Informationen und Preisanfragen beantworten wir Ihnen gerne.